TOP-Leistungen der NÖ-Fliesenleger-Lehrlinge


Marcel Eidler siegt beim Champions Day 2019


In Zusammenarbeit mit der PCI Augsburg und Bauprofi Quester veranstaltete die LBS Lilienfeld gemeinsam mit der NÖ Landesinnung einen Landeslehrlingswettbewerb, bei dem die besten Fliesenleger-Lehrlinge im 3. Lehrjahr Ihr Können unter Beweis stellten.

Angesichts der hervorragenden Leistungen beim Wettbewerb geriet freilich nicht nur Sonja Zwazl, Präsidentin der Wirtschaftskammer Niederösterreich (WKNÖ), ins Schwärmen. "Sie alle sind Gewinner - weil junge Fachkkräfte, die für ihren Beruf glühen, immer ein Gewinn sind und weil hervorragende Leistungen immer zählen." Auch BD OSR Ing. Johann Atzinger gratulierte dem Sieger und hofft auf eine Weiterführung dieses Wettbewerbes, um die Leistungen der Jugendlichen vor den Vorhang zu holen.

*********************************************************************************

Redewettbewerb Deutsch


Am Mittwoch, den 27. März 2019 nahmen zwei Schüler/innen aus unserer Schule am Vorbewerb des Redewettbewerbes in Amstetten teil. Dies waren Florian Hochholdinger aus der 1. Klasse Rauchfangkehrer und Manuela Fahrner aus der 3. Klasse Tapezierer.

Florian Hochholdinger schaffte den Aufstieg in die nächste Runde zum Landeswettbewerb, welcher am Mittwoch, den 10. April 2019 im NÖ Landhaus in St. Pölten stattfand. Betreut und begleitet wurden die zwei Schüler von Frau Fachlehrerin Gabriele Stöger.

*********************************************************************************

Redewettbewerb Englisch


Am Donnerstag, den 7. März 2019 fand der Englische Redewettbewerb in der HTL St. Pölten statt. Von den 15.000 Lehrlingen aus ganz Niederösterreich nahmen die 45 Besten daran teil.

Von der Landesberufsschule Lilienfeld konnten sich der Tapziererlehrling Nemu Leu, und die beiden Rauchfangkehrerlehrlinge Diana Shliaha und Dominik Blechschmidt beweisen. Begleitet wurden die Schüler/innen von Frau Fachlehrer Viktoria Hagenauer.

*********************************************************************************

TOP-Leistungen der NÖ-Hafner-Lehrlinge!


Dominik Doppler siegt beim Landeslehrlingswettbewerb in der Firma Hagos in Melk


Behagliche Stunden am Kamin sind in Niederösterreich auch in Zukunft gesichert! Das zeigen die hervorragenden Leistungen die Niederösterreichs Hafner-Nachwuchs bei seinem Landeslehrlingswettbewerb in der Firma Hagos in Melk an den Tag gelegt haben. Der hart umkämpfte Sieg ging schließlich an Dominik Doppler (17) aus Zwettl, der gerade sein viertes Lehrjahr in seinem Ausbildungsbetrieb Liebenauer in Zwettl absolviert.

Angesichts der hervorragenden Leistungen beim Wettbewerb geriet frelich nicht nur Josef Breiter, Vizepräsident der Wirtschaftskammer NÖ, ins schwärmen. "Sie alle sind Gewinner - weil junge Fachkräfte, die für ihren Beruf gelühen, immer ein Gewinn sind und weil hervorragende Leistungen immer zählen."


Insgesamt erlernen derzeit 26 junge Menschen, davon drei Mädchen, als Lehrlinge das traditionsreiche Hafner-Handwerk.

*********************************************************************************